IACDP-Geschichte

ZWECKERKLÄRUNG:

Unser Ziel ist es VEREINHEITLICHEN die Branche des Kinderentwicklungsprogramms durch Formulierung und Kommunikation (Teilen) unseres Kollektivs Reise zur Exzellenz

Durch die Zusammenarbeit in der IACDP als Kinderentwicklungszentren, Lieferanten, Verbände und Fachkräfte erreichen wir diese Mission auf verschiedene Weise:

  • Durchführung von Forschungsprojekten;
  • Ausrichtung von Hochleistungskonferenzen (vor Ort und virtuell);
  • Durchführung von Schulungen auf Führungsebene sowie Veröffentlichung und
  • Verteilung einer Vielzahl von Lehrmaterialien.

Wir bemühen uns, die weltweite Bereitstellung von Programmen zur Entwicklung von Kindern auf der Basis des Unternehmens, auf der Ebene der Dienstleister und auf der Ebene der Verbände positiv und signifikant zu beeinflussen.

Globale Partnerschaften zur Verbesserung von Programmen, Anbietern und Verbänden zur Entwicklung von Kindern

  • GLOBAL: Weltweit in allen Sport-, Kunst- und Bildungsbranchen.
  • PARTNERSCHAFTEN: Verbände, Dienstleister | Produktanbieter, Unternehmen, Fachleute.
  • ZU VERBESSERN: Verbesserung der Qualität von Bildung und Wirtschaft im Entwicklungsprogramme für Kinder.
  • KIND: Förderung der Bildung und des Wohlbefindens von Kindern. Geistig - emotional - physisch - kreativ - akademisch - und als zukünftige Führungskräfte.
  • ENTWICKLUNGSPROGRAMME: Vernetzung von Qualitätsunternehmen, um Programme zu verbessern.
  • ANBIETER: Möglichkeiten für Service | Produktanbieter, voneinander zu lernen und zusammenzuarbeiten. Die IACDP steht nicht im Wettbewerb mit den Dienstleistern der Branche. wir arbeiten zusammen
  • VEREINE: Möglichkeiten für Verbände, voneinander zu lernen und zusammenzuarbeiten. Die IACDP steht nicht im Wettbewerb mit anderen branchenspezifischen Verbänden - wir arbeiten zusammen

GRUNDWERTE: 

  • Vertrauen - Wir vertrauen darauf, dass wir in allen Angelegenheiten transparent, ehrlich und aufrichtig sind.
  • Respekt - Wir respektieren den Wert jeder Organisation und jedes Einzelnen.
  • Zusammenarbeit - Wir nutzen Synergien, um Ergebnisse zu erzielen, die sonst nicht realisiert werden könnten.
  • Qualität - Wir bemühen uns, für alle Partner in ihren kindbezogenen Missionen qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen.
  • Erbe - Wir sind bestrebt, ein herausragendes Erbe in der Kinderentwicklungsbranche zu hinterlassen.